Branchenspecial

Entsorgungswirtschaft in NRW

entsorgungswirtschaft

Nordrhein-Westfalen – ein eng besiedeltes und industriell geprägtes Bundesland. Sowohl in den 8,7 Millionen privaten Haushalten als auch bei Bau- und Abbruchmaßnahmen entstehen regelmäßig viele Abfälle. 480 Kilogramm Haushaltsabfälle zählte der Landesbetrieb IT.NRW pro Person im Jahr 2020 – im Jahr 2019 waren es pro Person 461 kg.

Entsorgungswirtschaft in NRW

Branchenspecial

Versicherungen in NRW

Die Versicherungsbranche ist eine der umsatzstärksten Branchen in ganz Deutschland. Statistiken der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) nennen eine Zahl von 223,4 Milliarden Euro Beitragseinnahmen. Zudem ist die Branche einer der größten Arbeitgeber bundesweit. Mehr als 290.000 Mitarbeitende arbeiten für ein Versicherungsunternehmen oder befinden sich im Vermittlergewerbe.

Versicherungen in NRW

Branchenspecial

Hochschulen in NRW

Hochschulen - Foto: Antonioguillem/fotolia.de

Studieren wird bei jungen Leuten immer beliebter. Das ist das Ergebnis einer Studie des Landesamts für Statistik. In Nordrhein-Westfalen sind seit Beginn des Wintersemesters 2020/21 770.434 Studierende immatrikuliert. Die Auswahl ist vielfältig: 16 Universitäten, 16 Fachhochschulen, neun staatliche Kunst- und Musikhochschulen, 28 private und kirchliche Hochschulen sowie vier Verwaltungshochschulen haben hier ihren Hauptsitz. Rund 7,7 Milliarden Euro gaben die Hochschulen in NRW im Jahr 2020 für Lehre und Forschung aus.

Hochschulen in NRW

VERLAGSVERÖFFENTLICHUNG - Verzeichnis Pressestellen

Direkt zu den Ansprechpartnern

Neuer Service: In dieser Rubrik finden Sie alle Kontakte zu den Kolleginnen und Kollegen in den Pressestellen auf einen Blick - sortiert nach Kategorien und direkt verlinkt.